Rezepttipp: Basischer Kräuter-Punsch

Basische Ernährung heißt auf Punsch und Co. verzichten? Bei uns nicht! Wir haben hier ein tolles Rezept für einen Kräuter-Punsch, der super schmeckt, wohltuend von Innen wärmt und auch noch basisch ist:

So klappt's mit der Zubereitung:

Wasche und viertle die Orange. In einem großen Topf kochst du den basischen Kräutertee zusammen mit dem Traubensaft, Zimt, Nelken, Rosmarin und Agavendicksaft kurz auf. Anschließend gibst du die Organgenstücke hinzu und lässt alles bei niedriger Hitze für 15 Minuten durchziehen. Gieß den Punsch durch ein Sieb ab, füll ihn in Tassen oder eine Thermoskanne und dann heißt es heiß genießen!

Diese Zutaten benötigst du:

500ml basischer Kräutertee (z.B. Fenchel, Brennnessel, Löwenzahn)
200ml Traubensaft
1 Bio-Orange
1 Zimtstange
3 Nelken
2 EL Agavendicksaft
1 Zweig Rosmarin