Rundherum gut aussehen

Oliven sind basenbildend und damit sehr gesund für den Säure-Basen-Haushalt.
Aber nicht nur das sind die Vorteile von Oliven.

Das Öl der Oliven ist besonders gut für die Haut. Betakarotin und Vitamin E reinigen, pflegen und schützen die Haut vor zu schneller Alterung und Austrocknung. Zudem wurde in Studien festgestellt, dass sie rheumatische Beschwerden vorbeugen.
Wenn man das Öl mit einer Massage verbindet, wird dadurch noch die Durchblutung angeregt. Also sind Oliven echte Allrounder für unseren Körper!

Tipp: Vermischt zwei Teelöffel eurer Gesichtscreme mit einem Teelöffel Olivenöl. Auf die Haut auftragen, 15 Minuten einwirken lassen und abspülen. Eurer Haut wird dadurch eine strahlende Frische verliehen!

Bildquelle: 123rf.com

Nächster Beitrag